Wieviel Kilo sind ein Tonne?

Die Antwort: 1000 Kilogramm. Für das Suchwort „tonne“ allein gab es am Erhebungstag auf Google mehr als 30 Millionen Einträge. Und auf die ganze Frage waren immerhin noch circa 200.000 Einträge als Antwort zu lesen.

Jetzt kann ein Leser auch neugierig werden. Warum heißt die Einheit Tonne? Woher kommt das Wort? Wikipedia kennt sich aus. Tonne kommt vom Lateinischen tunna und bedeutet übersetzt „das Fass“ (*). Früher haben die Händler ihre Waren auch in Fässern transportiert und irgendjemand hat die Bezeichnung als Maßeinheit übernommen.

Kilo heißt Tausend. Ein Kilo hat Tausend Gramm. Tausend mal Tausend sind ein Million Gramm, also eine Tonne.

Mega kommt wie der Begriff Kilo aus dem Griechischen und steht für eine Million. Warum wird dann die Tonne nicht einfach als Megagramm bezeichnet? Wird sie anscheinend auch hin und wieder, so will Wikipedia herausgefunden haben (*).

Was bleibt? Einfache Fragen haben manchmal auch einen interessanten Hintergrund.

 

(*) Textquelle: Wikipedia/ Tonne, /Mega



Anzeige


Kommentare: 0