Das Las Vegas Neonschild und der Googie-Stil

Was steht auf der Rückseite des Las Vegas Neonzeichens?
Fahren Sie vorsichtig.
Und in welchem Design-Stil wurde das Schild entworfen?
Im Googie Stil.
Lesen Sie den Begriff bitte zweimal. Es heißt Googie mit „ie“ und nicht Google.
Der Text fängt mit zwei Bonmots an. Es kann so weitergehen. Lesen Sie mehr dazu >>


Kuriose Geschichten über das Las Vegas „sign“

Das Neonschild steht heute an einer südlichen Ausfahrt, in der Nähe des Mandalay Bay Hotels. Ein weiteres Schild befindet sich an einer modernen Schnellstraße, aber dieses ist bei weitem nicht so interessant wie dieses super groovy retro Neonschild. Und dazu gibt es einige unterhaltsame Geschichten zu erzählen.

  • Es steht erst seit knapp 50+ Jahren dort, seit 1959.
  • Das Schild wurde von einer Designerin entworfen, die auch verschieden Casino Beschriftungen entworfen hatte (*). Die Stadtverwaltung und die Hotelbetreiber wollten ein auffälliges Schild am Ortseingang. So kam die Idee der Neonbeleuchtung zustande.
  • Im Jahr 1999 ging für mehrere Wochen das Licht in der Leuchtreklame aus, weil der damalige Besitzer die Stromrechnung nicht bezahlt hatte.
  • Im Jahr 1993 sollte das gesamte Schild abgerissen werden. Ein Aufschrei der Empörung verhinderte den Untergang dieses Wahrzeichens der Stadt. 

Das Schild ist im Googie-Stil gestaltet. Was ist Googie? Sie haben den Ausdruck vorher auch noch nie gehört?

Alles Googie

Der Googie Stil wurde um das Jahr 1950 in Kalifornien entwickelte. Er bestand bis Mitte der 60er Jahre (*).
Drive-In Restaurants aus den Halbstarken-Filmen der 60er Jahre zeigen typische Googie Architektur-Elemente.
Sie kennen diese typischen Schilder von Motels an der Route 66? Das ist auch Googie.

Ein Hotelschild an der Route 66
Ein Hotelschild an der Route 66

Die charmante Tankstellen-Architektur aus vielen US-Filmen beruht oft auf dem Googie Stil.
Seattle ist stolz auf sein Wahrzeichen Space Needle von der Weltausstellung 1962.
Letztlich ist die old-fashioned Lavalampe der 70er Jahre ein Kind des Googie Designs.

Seattle Space Needle – im Googie Design
Seattle Space Needle – im Googie Design

Also, das Las Vegas Schild hatte noch einmal Glück, und die Besucher ebenso. Und jedes Mal, wenn Sie wieder ein Bild oder einen Film mit nostalgisch erscheinenden  Drive-Ins oder Tankstellen im Stil der 50er Jahre sehen, dann können Sie sagen: „Das ist Googie Design – wie bei dem Las Vegas Neonschild“. 

Und so sieht es dort aus. Sie können also ruhig ein paar Freunde für das Erinnerungsfoto mitbringen.

 


alternate takes