Conny tanzt den Hula-Hopp

Damals, als die Kids noch Teenager hießen ..


Youtube ist eine Zeitkapsel. Der User sieht auf der Seitenleiste ein Video mit Conny Froboess. Und schon öffnet sich ihm ein Bilderbuch aus  Deutschland in den 1950er Jahren. Kommen Sie mit auf eine kurze Reise in die Welt von Hula-Hopp, Petticoat und Good Young Rock And Roll.
Hier geht es zum Text >>


Hula-Hopp Conny …

… hat die Hosen an – jedenfalls auf diesem Video. Es zeigt Szenen aus dem Film „Holiday in Honolulu“ aus dem Jahr 1959. Conny legt mit Rex Gildo eine kesse Sohle aufs Parkett. Sie trägt Capri Hosen und Ballerinas im Stil von Audrey Hepburn. Die Hosen können aus heutiger Sicht retro oder auch zeitlos wirken.

Die Szenen zeigen auch, wie flexibel die Film- und Musikindustrie im Nachkriegsdeutschland auf die US-Trends reagiert hat. 

 



Was war damals in der Welt angesagt (*)?

  • Fidel Castro macht die Revolution auf Kuba.
  • Adenauer ist Kanzler in Deutschland.
  • Die Sowjets schicken als erste ein Sonde in Richtung Mond.
  • Buddy Holly und mehrere Kollegen stürzen mit einem Flugzeug ab. 

Schlagermusik 1959 in Deutschland – einige Hits.

Fredy Quinn  singt „Die Gitarre und das Meer“ und Peter Kraus vom „Sugar Baby“. Und schließlich hat der Film vom „Holiday in Honolulu“ mit dem Hula-Hopp Song Premiere.

Wer hat den Hula-Hopp Reifen erfunden?

Die Griechen – um das Jahr 400 v.Chr. (*).
Ärzte empfahlen konditionsschwachen Personen den Reifenlauf. Intuit trainierten mit vorbei rollenden Reifen für die Jagd, und Nordamerikas Indianer übten sich daran im Bogenschießen.
Im Jahr 1958 erfand ein Amerikaner den Reifen als modisches Übungsgerät. Mit ihm war der Hula-Hopp als Modetanz geboren.
Manche Trends sind kurzfristig. Der Hula-Hopp hatte eine Verfallszeit von knapp zehn Jahren.  

Pack den Petticoat ein

Petit heißt im Französischen „klein“ und der coat bedeute im Englischen „Umhang“. Der Petticoat selbst ist allerdings ein Unterrock. Er war formbetont und drei-oder mehrlagig designed. Das Kleidungsstück hielt durch bis 1966 (*). Dann kam der Minirock, und es war aus mit dem Petticoat. Tanzmariechen sind dem Petticoat allerdings treu geblieben.

Damals war also modemässig und auch in Sachen Musik und Film schwer was los.

 

(wird fortgesetzt)


Textquellen:

Wikipedia/ 1959, /Hula-Hopp-Reifen, /Petticoat,

ähnliche Texte > siehe unten

Anzeige



ähnliche Texte auf dieser Webseite