Cowboys Lagerfeuer Romantik. Wo liegt Montana?

„ronny montana“ – dieser Suchbegriff bringt auf Google gut fünf Millionen Ergebnis hervor. Der Schlagersänger Ronny hatte mit dem Titel „Oh My Darling Caroline“ im Jahr 1963 einen Volltreffer gelandet. Es handelte sich um die Cover-Version eines US-amerikanischen Liedes mit ähnlichem Titel.

Kann das ein? Lagerfeuer-Romantik ist doch im Moment nicht ganz aktuell. Ein neuer Versuch. „ronny schlagersänger“ zeigt nur noch 14.000 Ergebnisse. Ronny Montana scheint ein Name zu sein, der in den USA häufig verwendet wird und zahlreich in den sozialen Medien erscheint.

Ronny 1963. Der deutsche Schlager hatte seine Cowboyzeit. Freddy sang unter fremden Sternen und Ronny vom Blockhaus am Waldesrand. Gitte schwärmte von einem Cowboy als Mann. Das passte in den Trend der Zeit.

Sehnsuchtsland Montana?

Wo liegt Montana? Im Nordwesten der USA, an der Grenze zu Kanada.

Robert Redford soll sich dort auf einer Farm niedergelassen haben. Namen wie Sitting Bull und General Custer haben die Westernfilme dort geprägt. Millionen von Touristen besuchen jährlich den berühmten Yellowstone Nationalpark.

Was bleibt? Viel Land. Vielleicht ein Gefühl von Sehnsucht nach Unendlichkeit. In Montana, in den Bergen – deutsche Schlager vermittelten damals ein unbestimmtes Gefühl von Fernweh.

 



Anzeige

Anzeige



alternate takes


Kommentare: 0