Was ist „der Himmel“?

Himmel Traumland Wohnsitz der Götter Sternenhimmel Planeten Universum 7. Himmel Galaxie Transzendenz
Der Weg zum Himmel?

Die Frage nach „dem Himmel“? ist nicht leicht zu beantworten. Am besten, man klappt das Thema wieder zu.

Beim Anblick dieses Bildes kann dennoch die Lust aufkommen, sich mit dem Thema zu beschäftigen. 

Update April 2017.

Was ist der 7. Himmel? Text weiter unten >

Drei Himmel hoch

Was sieht der Betrachter? Einen wunderschönen Weg aus fein bearbeiteten Natursteinplatten. Dieser Weg führt durch eine Heidelandschaft zu einem Gebirge mit –natürlich- majestätisch erscheinenden Berghöhen. Über den Bergen beginnt – der Heilige Berg, der Götterwohnsitz, der Himmel.
Soweit die Story.
Was sind die Fakten zum Begriff des Himmels? 
Wir unterscheiden mehr als einen Himmel. Da sind:

  • Der Himmel der Götter
  • Der Himmel der sichtbaren Planeten
  • Der Sternenhimmel.

Dazu führt das digitale Lexikon Wikipedia (*) noch verschiedene Ableitungen des Begriffes an, wie den Baldachin.

Der Autor war ja gewarnt. Jetzt muss er sich mit mindestens drei Sichtweisen des Himmels beschäftigen. Dann mal los.

Der Götterhimmel

Götter und andere übernatürliche Wesen sitzen mindestens hoch oben auf Bergen oder noch höher über den Wolken. Der Himmel ist also ein Ort.
Dies mag heute etwas befremdlich anmuten. Schließlich haben moderne Wissenschaftler die Raumzeit entdeckt. Müssten Götter gestalten nicht in einer vierdimensionalen Umgebung „sein“?

Weiter liest man von einem „transzendenten“ Ort.
Transzendenz wird als ein Bereich außerhalb der sinnlichen Wahrnehmung bezeichnet (*). Der Sehsinn gehört zu den fünf Sinnen. In diesem „Sinne“ wären Göttergestalten für die Menschen also über alle Zeiten unsichtbar gewesen. Sie sind unbe-greifbar für den Tastsinn und für den Intellekt. Der Begriff des Himmels relativiert sich für den stetig Suchenden. Er ist an keinem Ort zu entdecken. Der Götter-Himmel bleibt als Begriff nebulös.


Himmel Traumland Wohnsitz der Götter Sternenhimmel Planeten Universum 7. Himmel Galaxie Transzendenz
Der Himmel der Götter

Der planetäre Himmel

Was bedeutet dieser Begriff für einen Nicht-Astronomen?
Es handelt sich um die Ansicht des Weltalls von der Erde aus gesehen. Also der Blick ins All. Man unterscheidet einen Taghimmel und einen Nachthimmel. Dazu gibt es viel Physik, und das ist ein anderes Thema.

Der Sternenhimmel

Ich sehe den Sternenhimmel. Das Thema ist in der populären Musik sehr beliebt.
Was ist der Sternenhimmel? Der Blick auf den Nachthimmel und auf das Universum (*).
Worin liegt der Unterschied zwischen diesen beiden Perspektiven?
Es gibt einige Tausend Sterne, die zu unserer Milchstraße gehören. Außerdem ist bei günstiger Aussicht die Andromedagalaxie mit bloßem Auge sichtbar. Oha! Andromeda, das Thema kennt der Freund spannender Geschichten aus Science-Fiction Romanen und Filmen. Wieso können wir diese Galaxie am Himmel sehen?
Sie ist 2,6 Millionen Lichtjahre von uns entfernt, und dennoch für das menschliche Auge sichtbar. Außerdem gehört diese Galaxie zu einer sogenannten „lokalen Gruppe“ (*). Diese Gruppe stellt einen größeren Galaxien“-haufen“ dar. Unsere Milchstraße und die Andromedagalaxie gehören dazu.
Hinter dem himmlischen Horizont erstreckt sich dann – was? Wo hört der so definierte Sternenhimmel auf? Jenseits der Sichtweite des menschlichen Auges, wenn man den bisherigen Ausführungen folgt. 

Was bedeutet der „7. Himmel“?

Ein Schalenmodell.
Nach Ansicht griechischer Philosophen wurde das Himmelsgewölbe in sieben Schalen unterteilt (*). Die ersten sechs Sphären umschlossen die Planeten. Die siebte Schale enthielt unsere Träume.
Der siebte Himmel ist unser Traumland.

 

 

Textquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Wolke_sieben

Himmel Traumland Wohnsitz der Götter Sternenhimmel Planeten Universum 7. Himmel Galaxie Transzendenz
Im 7. Himmel

Der Weg auf diesem Bild könnte nun zu einer Bergspitze führen, die einen fantastischen Ausblick auf den Sternenhimmel bietet.

 

Was bleibt von der Betrachtung? 

Der Himmel der Götter bleibt schwer greifbar.
Der planetäre himmel gehört eher den Spezialisten.

Der Sternenhimmel steht uns emotional nahe – zum Greifen nahe. 

Ähnliche Texte auf dieser Webseite:
Friedhofskultur
Nemesis

Himmel Traumland Wohnsitz der Götter Sternenhimmel Planeten Universum 7. Himmel Galaxie Transzendenz
Der Sternenhimmel

alternate takes

Himmel Traumland Wohnsitz der Götter Sternenhimmel Planeten Universum 7. Himmel Galaxie Transzendenz
... vom himmel hoch

GIF ansehen (Pinterest)


Anzeige

Anzeige