Wie lang dauert der Herbst?

Am 22. Oder am 23. September ist Herbstanfang. Im Dezember übernimmt General Winter das Kommando. Wer hat dies so festgelegt? Und warum?
Auf einfache Fragen verlangen wir einfache Antworten.
Hier geht es zum Text >>


Der Herbst ist gekommen, und die Blätter fallen ab. Außerdem wird die Ernte eingefahren. Aber diesen Vorgang bekommt der Stadtmensch nicht so oft mit.

Dabei ist das Erntegeschäft wortbestimmend. Der Ausdruck Herbst kommt von einem ähnlichen Ausdruck der alten Römer und Griechen. Sie bezeichneten damit die Jahreszeit, in der sie auf die Feldfrüchte einbrachten (*).

Die Sterngucker hatten den Herbstanfang auf den 22. September gelegt. Alternativ kann es auch am 23. September geschehen. Die Bestimmung war in alten Zeiten nicht ganz einfach. Die Erde taumelt nämlich auf ihrer Kreisbahn um die Sonne. Die Astronomen der Vorzeit mussten ganz schön herumtüfteln, bis sie die abweichenden Bahnen in ein festes Schema bringen konnten.

Dieses Bild zeigt eine lustige Igelfigur auf einem herbstlich geschmückten Holztisch .
... der Herbst ist da.

Bildquelle: havefun/ https://www.frage-antwort-storytelling.de/a-z/herbst-dauer/



Update August 2019. Der Herbst als Suchbegriff im Internet

Den Text zum Update finden Sie am Ende des Artikels.

Anzeige



Leider ist das Zusammenspiel von Sonne und Erde für den Laien nicht ganz einfach nachzuvollziehen. Die Wissenschaftler haben nämlich ihre Ausführungen mit allerlei ominösen Bezeichnungen gespickt. So bedeuten:

  • Ekliptik: die scheinbare Bahn der Sonne vor dem Firmament.
  • Äquinoktium: der Kalendertag, an dem Tag und Nacht genau gleich lang sind.
  • Tag- und Nachtgleiche: das Gleiche wie das Äquinoktium, nur auf Deutsch.

Der Herbst umfasst auf der Nordhalbkugel genau drei Monate: September, Oktober und November. Auf der Südhalbkugel gelten andere Gesetze.

Der Goldene Oktober ist scheinbar eine Erfindung der deutschen Dichter und Denker. Sie haben die Farbänderungen des Herbstlaubes als Inspirationsquelle für diese romantische Bezeichnung der Jahreszeit gewählt. In den USA wird die gleiche Zeitspanne als Indian Summer bezeichnet.

Der Winter fängt am 1. Dezember an? Nur für die Meteorologen. Der kalendarische Winter beginnt am 21. Dezember. Und am 20. Oder am 21. März übernimmt dann der Frühling den Staffelstab. Es geht immer weiter.

 

(*) Textquelle: Wikipedia/ Herbst

Update August 2019. Der Herbst als Suchbegriff im Internet

Auch wegen der Herbstferien scheint diese Jahreszeit beim Googeln sehr gefragt zu sein. Mehr als 100 Millionen Sucheinträge weist Google am Erhebungstag aus – und die Suche nach den Herbstferien steht obenan.

Bäume, Bio, die Jahreszeiten und Modetrends bestimmen die nächsten Überschriften. Gedichte werden auch gern nachgeschlagen.

Der Spätherbst kennzeichnet eine Periode, in der auch die letzten Bäume ihr Laub abwerfen. Insgesamt unterteilt die Phänologie - die Lehre von den Erscheinungsformen in der Natur – zehn Unterperioden für den Herbst (*).

(*) Textquelle: Wikipedia/ Spätherbst


Bildergalerie

Dieses Foto zeigt eine lustige Herbstdekoration für die Wohnung.
Indoor Herbst Impression
Dieses Foto zeigt eine Brücke in Baden-Baden. Sie eignet sich ausgezeichnet, um herbstliche Impressionen einzufangen.
Outdoor Herbst Impression
Dieses Foto zeigt ein Ufer am Melliner See bei Berlin in herbstlicher Stimmung.
Herbstliche Impressionen am Melliner See.


Anzeige



ähnliche Artikel auf dieser Webseite