Wo liegt das Erzgebirge?

Es liegt auf Gebieten von Sachsen und Tschechien. Der beliebte Wintersportort Oberwiesenthal an der tschechischen Grenze ist etwa 100 Kilometer von Dresden entfernt. Das Erzgebirge wurde wegen seiner Kulturleistungen im Bergbau und wegen seiner landschaftlichen Schönheit im Jahr 2019 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Der Wintersport und das Wandern in dieser Region sind bei den Besuchern besonders beliebt. Von vielen Städten in Deutschland aus werden Busreisen in das Erzgebirge angeboten.

 

(*) Textquelle: Wikipedia/ Erzgebirge

 



Anzeige

Anzeige


Kommentar schreiben

Kommentare: 0